blumlein records KNOwledge biTS
[KNOwledge biTS]
[Tonmeister]
Mastering

Ist der Mixdown abgeschlossen gilt es zu entscheiden, ob die Vorstellung der Musik einer globalen 'Verbesserung' bedarf - einer 'Optimierung', die nur im Gesamtkontext erfolgen kann.

Welche Abfolge der Titel realisiert den konzeptuellen und klanglichen Bogen einer CD am 'besten'? Wieviel Zeit soll jeden Titel von seinem Vorgänger und Nachfolger trennen? Inwieweit sind die Pegel der Tracks aufeinander abgestimmt? Gelegentlich ist die CD insgesamt 'zu leise' oder die Musik soll druckvoller klingen. ...

In all diesen Fällen gibt ein Mastering in einer akustisch optimierten Umgebung der CD den letzten Schliff. Siehe dazu die 'Bibel' Mastering Audio von Bon Katz.

<< Mixdown | Tracking >>
© 2003-2004 by Andrew Levine